Kartellrechts-Radar Winter 2019/2020

Mit unserem Kartellrechts-Radar geben wir Ihnen ein verständliches, auf den Punkt gebrachtes Update an die Hand, damit Sie schnell gut informiert sind.

In unserer Winter-Ausgabe haben wir folgende Themen aufgegriffen:

Bundeskartellamt

  • Jahresrückblick 2019

Neuer Aufgabenbereich der EU-Wettbewerbskommissarin

  • Die bisherige Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager wird künftig in der EU-Kommission zusätzlich zum Kartellrecht auch für die digital Agenda zuständig sein

Algorithmen und Wettbewerb

  • Gemeinsame Studie der französischen Autorité de la concurrence und des Bundeskartellamts

10. GWB-Novelle

  • Neben der Umsetzung der ECN+-Richtlinie, Anpassungen bei der Fusionskontrolle, im Kartellverfahrensrecht sowie im Kartellschadensersatzrecht, sieht der Referentenentwurf zur 10. GWB-Novelle auch Änderungen im Kartellbußgeldrecht vor

Bundeswirtschaftsministerium - Industriestrategie 2030

  • "Leitlinien für eine deutsche und europäische Industriepolitik"

 

button

Autoren Christian Ritz, Falk Schöning, Marc Schweda, Martin Sura, und Christoph Wünschmann

Contacts
Christian Ritz
Partner
Munich
Falk Schoening
Partner
Brussels
Marc Schweda
Partner
Hamburg
Martin Sura
Partner
Munich
Christoph Wuenschmann
Partner
Munich

 

This website is operated by Hogan Lovells Solutions Limited, whose registered office is at 21 Holborn Viaduct, London, United Kingdom, EC1A 2DY. Hogan Lovells Solutions Limited is a wholly-owned subsidiary of Hogan Lovells International LLP but is not itself a law firm. For further details of Hogan Lovells Solutions Limited and the international legal practice that comprises Hogan Lovells International LLP, Hogan Lovells US LLP and their affiliated businesses ("Hogan Lovells"), please see our Legal Notices page. © 2020 Hogan Lovells.

Attorney advertising. Prior results do not guarantee a similar outcome.